Info Leiste 5 - Version:3.2.1

Etiketten zur Kennzeichnung von in begrenzten Mengen verpackten gefährlichen Gütern nach IATA

Etiketten zur Kennzeichnung von in begrenzten Mengen verpackten gefährlichen Gütern nach IATA
ab 0,20 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe

Material

Auswahl zurücksetzen

Die Mindestabnahme beträgt [xxx]. Bitte geben Sie die Menge neu ein.

  • LQY-05-0
Das Verpackungsetikett ist als Kennzeichnung von gefährlichen Gütern, die in begrenzter... mehr

Produktinformationen "Etiketten zur Kennzeichnung von in begrenzten Mengen verpackten gefährlichen Gütern nach IATA"

Das Verpackungsetikett ist als Kennzeichnung von gefährlichen Gütern, die in begrenzter Menge(LQ) verpackt werden dürfen, zu betrachten. Es eignet sich für Versandstücke, die für eine Luftbeförderung aufgegeben werden und einer Mengenbegrenzung je nach Gefahrstoff unterliegen.

Gemäß ARD müssen alle Kennzeichnungen leicht erkennbar und lesbar sein und der Witterung ohne nennenswerte Beeinträchtigung ihrer Wirkung standhalten können. Die oberen und unteren Teilbereiche und die Randlinien sind mit schwarzer Farbe versehen. Des weiteren muss das Symbole "Y" in der Mitte des Aufklebers angebracht sein. Wenn es die Größe des Versandstücks erfordert, dürfen die Abmessungen auf bis zu 50 mm x 50 mm reduziert werden, sofern die Kennzeichnung deutlich sichtbar bleibt. 

Je nach Material stehen Ihnen verschiedene Größen zur Verfügung:

Material Chromohaftetiketten:

  • UV-Beständigkeit:     ja
  • Größe:                        5x5; 10x10
  • Druck:                        1-fabig schwarz
  • Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend

Material PE-/PVC Haftfolie

  • UV-Beständigkeit:      ja
  • Größe:                         10x10; 25x25
  • Druck:                         1-farbig schwarz
  • Eigenschaften:           permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet
Zuletzt angesehen