Info Leiste 5 - Version:3.2.1

Gefahrgutetiketten Klasse 2.2 "NON-FLAMMABLE,NON-TOXIC GAS"

Gefahrgutetiketten Klasse 2.2 "NON-FLAMMABLE,NON-TOXIC GAS"
ab 0,20 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Größe

Material

Auswahl zurücksetzen

Die Mindestabnahme beträgt [xxx]. Bitte geben Sie die Menge neu ein.

  • 221-10-0
Der Gefahrstoffaufkleber umfasst nicht entzündbare und nicht giftige Gase, daher werden sie... mehr

Produktinformationen "Gefahrgutetiketten Klasse 2.2 "NON-FLAMMABLE,NON-TOXIC GAS""

Der Gefahrstoffaufkleber umfasst nicht entzündbare und nicht giftige Gase, daher werden sie aufgrund Ihrer Eigenschaft der Verträglichkeitsgruppe A, erstickend und O, oxidierend zugeordnet.

Gemäß ADR 5.4.3.4 gelten für diese Stoffe folgende Gefahrguteigenschaften:

  • Erstickungsgefahr
  • Kann Erfrierungen hervorrufen
  • Umschließungen können unter Hitzeeinwirkung bersten.

Als Erkennungsmerkmal für dieses Kennzeichen steht das Symobl "Glasflasche" und die Ziffer "2", die durch einen schwarzen Rahmen eingegrenzt sind. Beides ist in schwarzem Druck auf grünem Hintergrund versehen. Zusätzlich ist zum allgemeinen Verständnis der Begriff "Non-flammable, non-toxic gas" mittig auf dem Gefahrgutzettel integriert.

Hierbei haben Sie die Möglichkeit zwischen diesen Materialien und Größen zu wählen:

Material Chromohaftpapier:

  • UV-Beständigkeit:     ja
  • Größe:                        10x10
  • Druck:                         2-fabig grün/schwarz
  • Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend

Material PE-/PVC Haftfolie:

  • UV-Beständigkeit:     ja
  • Größe:                        10x10; 25x25; 30x30
  • Druck:                         2-fabig grün/schwarz
  • Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet
Zuletzt angesehen