Kostenlose Beratung
Sofort versandfertig
Zufriedenheitsgarantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 69-981946-0
Filter
Gefahrgutetiketten Klasse 2.1 "Entzündbare Gase"
Größe: 10x10 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Für dieses Gefahgutkennzeichen gelten nach ADR 5.4.3.4 folgende Gefahrguteigenschaften: Brandgefahr,Explosionsgefahr,Erstickungsgefahr Kann Verbrennungen und/oder Erfrierungen hervorrufen Umschließungen können unter Hitzeeinwirkung bersten Der Transport dieser Stoffe muss daher eindeutig und sichtbar gekennzeichnet sein, um bei Schäden schnellstmöglich die richtigen Maßnahmen einleiten zu können. Das Kennzeichen ist auf rotem Grund mit dem Symbol "Flamme", in der oberen Ecke und der Ziffer "2", in der unteren Ecke versehen. Sie haben die Möglichkeit dieses Kennzeichen in verschiedenen Materialien und Größen, in unserm Shop zu erhalten: Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; Druck:                         2-fabig rot/schwarz Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; 25x25; 30x30 Druck:                         2-fabig rot/schwarz Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Varianten ab 0,13 €*
Ab 16,45 €*
Gefahrgutetiketten Klasse 2.1 "Flammable Gas"
Größe: 10x10 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Für dieses Gefahgutkennzeichen gelten nach ADR 5.4.3.4 folgende Gefahrguteigenschaften: Brandgefahr, Explosionsgefahr, Erstickungsgefahr Kann Verbrennungen und/ oder Erfrierungen hervorrufen Umschließungen können unter Hitzeeinwirkung bersten Der Transport dieser Stoffe muss daher eindeutig und sichtbar gekennzeichnet sein, um bei Schäden schnellstmöglich die richtigen Maßnahmen einleiten zu können. Das Kennzeichen ist auf rotem Grund mit dem Symbol "Flamme", in der oberen Ecke und der Ziffer "2", in der unteren Ecke versehen. Als zusätzliches Erkennungsmerkmal ist die Bezeichnung der Unterklasse 2.1 in englischer Sprache "Flammable Gas", ebenfalls in schwarzem Druck ausgegeben. Sie haben die Möglichkeit dieses Kennzeichen in verschiedenen Materialien und Größen, in unserm Shop zu erhalten: Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10 Druck:                         2-fabig rot/schwarz Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; 25x25 Druck:                         2-fabig rot/schwarz Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Varianten ab 0,13 €*
Ab 16,45 €*
Gefahrgutetiketten Klasse 2.1 mit Eindruck "UN 1950 AEROSOLE"
Größe: 10x12 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Der Gefahrgutaufkleber dient gemäß ADR 2.2.2.1.5 zur Kennzeichnung von endzündbaren Gasen, die bei 20 °C und dem Standarddruck von101,3 kPa in einer Mischung von höchstens 13 Vol.-% mit Luft entzündbar sind oder unabhängig von der unteren Explosionsgrenze einen Exolosionsbereich mit Luft von mindestens 12 Prozentpunkten besitzen. Die Endzündbarkeit muss durch Versuche oder Berechnungen nach den von der ISO angenommenen Methoden festgestellt werden. Das Kennzeichen ist mit dem Symbol "Flamme" und der Ziffer "2" versehen. Zusätzlich wird in der unteren rechten Hälfte ein weißes Rechteck angehängt, indem die UN-Nummer "UN 1950 AEROSOLE" angegen ist. Sie können den Gefahrgutaufkleber in der Größe 10x12 und dem Material Haftpapier oder PE-Haftfolie, beide in Rollen zu je 1000 Aufklebern/Rolle, in unserem Shop erhalten. Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x12 Druck:                         2-fabig rot/schwarz Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x12; Druck:                         2-fabig rot/schwarz Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Ab 22,41 €*
Gefahrgutetiketten Klasse 2.2 "Nicht entzündbare, nicht giftige Gase"
Größe: 10x10 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Der Gefahrstoffaufkleber umfasst nicht entzündbare und nicht giftige Gase, daher werden sie aufgrund Ihrer Eigenschaft der Verträglichkeitsgruppe A, erstickend und O, oxidierend zugeordnet. Gemäß ADR 5.4.3.4 gelten für diese Stoffe folgende Gefahrguteigenschaften: Erstickungsgefahr Kann Erfrierungen hervorrufen Umschließungen können unter Hitzeeinwirkung bersten. Als Erkennungsmerkmal für dieses Kennzeichen steht das Symobl "Glasflasche" und die Ziffer "2", die durch einen schwarzen Rahmen eingegrenzt sind. Beides ist in schwarzem Druck auf grünem Hintergrund versehen. Sie können zwischen diesen Materialien und den dazugehörigen Größen wählen: Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10 Druck:                         2-fabig grün/schwarz Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; 25x25; 30x30 Druck:                         2-fabig grün/schwarz Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Varianten ab 0,13 €*
Ab 16,45 €*
Gefahrgutetiketten Klasse 2.2 "NON-FLAMMABLE,NON-TOXIC GAS"
Größe: 10x10 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Der Gefahrstoffaufkleber umfasst nicht entzündbare und nicht giftige Gase, daher werden sie aufgrund Ihrer Eigenschaft der Verträglichkeitsgruppe A, erstickend und O, oxidierend zugeordnet. Gemäß ADR 5.4.3.4 gelten für diese Stoffe folgende Gefahrguteigenschaften: Erstickungsgefahr Kann Erfrierungen hervorrufen Umschließungen können unter Hitzeeinwirkung bersten. Als Erkennungsmerkmal für dieses Kennzeichen steht das Symobl "Glasflasche" und die Ziffer "2", die durch einen schwarzen Rahmen eingegrenzt sind. Beides ist in schwarzem Druck auf grünem Hintergrund versehen. Zusätzlich ist zum allgemeinen Verständnis der Begriff "Non-flammable, non-toxic gas" mittig auf dem Gefahrgutzettel integriert. Hierbei haben Sie die Möglichkeit zwischen diesen Materialien und Größen zu wählen: Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10 Druck:                         2-fabig grün/schwarz Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; 25x25; 30x30 Druck:                         2-fabig grün/schwarz Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Varianten ab 0,13 €*
Ab 16,45 €*
Gefahrgutetiketten Klasse 2.3 "Giftige Gase"
Größe: 10x10 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Der Gefahrgutaufkleber dient zur Kennzeichnung von giftigen Gasen, die der Vergräglichkeitsgruppe T zugeordnet werden. Hierrunter werden gemäß ADR 2.2.2.1.5 Gase, die bekanntermaßen so giftig oder ätzend auf den Menschen wirken, dass sie eine Gefahr für die Gesundheit darstellen; oder von denen man annimmt, dass sie giftig oder ätzend auf den Menschen wirken, weil sie bei den Prüfungen für die akute Giftigkeit von höchstens 5000 ppm aufweisen. Als Erkennungsmerkmal ist das Symbol "Totenkopf" mit gekreuzten Gebeinen und der Ziffer "2" in der unteren Ecke verstehen. Beides wird schwarz auf weißem Grund angebracht und mit einem schwarzen Rahmen zusätzlich abgerundet. Sie können zwischen diesen Materialien und Größen wählen: Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10 Druck:                         1-fabig weiß Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; 25x25 Druck:                         1-farbig weiß Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Varianten ab 0,13 €*
Ab 16,45 €*
Gefahrgutetiketten Klasse 2.3 "Toxic Gas"
Größe: 10x10 cm | Material: Haftpapier/Rollen
Der Gefahrgutaufkleber wird verwendet, um giftige Gase oder auch "Toxic Gas" genannt zu Kennzeichnen. Als Erkennungsmerkmal wird das Symbol "Totenkopf" mit gekreuzten Gebeinen und die Ziffer "2" verwendet. Zusätzlich wird die Bezeichnung des Kennzeichens mittig angebracht, um Unklarheiten zu vermeiden. Gemäß ADR 5.4.3.4 gelten für dieses Kennzeichen folgende Gefahreneigenschaften: Vergiftungsgefahr, kann unter Druck stehen, kann Verbrennungen und/oder Erfrierungen hervorrufen  Umschließungen können unter Hitzeeinwirkung bersten. Sie erhalten dieses Kennzeichen in den folgenden Materialien und Größen bei uns im Shop: Material Chromohaftpapier: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10 Druck:                         1-farbig weiß Eigenschaften:          permanent klebend, hohe Endfestigkeit; bedingt Wasserabweisend Material PE-/PVC Haftfolie: UV-Beständigkeit:     ja Größe:                        10x10; 25x25 Druck:                         1-fabig weiß Eigenschaften:          permanent haftend, Seewasserbeständig, für Innen- und Außenbereich geeignet

Varianten ab 0,13 €*
Ab 16,45 €*

In der Klasse 2 werden reine Gase, Gasgemische und Gemische eines oder mehrerer Gase mit einem oder mehreren anderen Stoffen zusammengefasst. Zugeordnet sind zudem Gegenstände, die solche Stoffe enthalten, wie beispielsweise Haarspraydosen oder Propangasflaschen. Gase sind Substanzen, die bei 50 °C einen Dampfdruck von mehr als 3 bar haben oder bei 20 °C und 1013 mbar Druck vollständig gasförmig sind.

In welche Klassen werden Gefahrgüter der Klasse 2 unterteilt?

Die Klasse 2 unterteilt sich in:

2.1 Entzündbare Gase, wie beispielsweise Wasserstoff, Propan und Butan

2.2 Nicht entzündbare, nicht toxische Gase, wie beispielsweise Stickstoff und Argon

2.3 Giftige Gase, wie beispielsweise Chlor