Kostenlose Beratung
Sofort versandfertig
Zufriedenheitsgarantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 69-981946-0
Filter
IATA Shipper´s Declaration for Dangerous Goods
Größe: DIN A4 | Material: Papier
Um gefährliche Güter versenden zu können, müssen die Versender ein Formular ausfüllen, welches bestätigt, dass die Ladung gemäß den IATA-Vorschriften für gefährliche Güter verpackt, etikettiert und deklariert wurde. Der Hauptzweck der Dangerous Goods Declaration (DGD) besteht darin, dass der Verlader dem Transporteur in einem für die gesamte Transportindustrie konsistenten Format wichtige Informationen zur Verfügung stellt. Diese Norm ist Teil der Gefahrgutvorschriften der International Air Transport Association (IATA).

Ab 0,36 €*
Multimodale Erklärung für gefährliche Güter 2 - Moltimodal Dangerous Goods Declaration
Größe: DIN A4 | Material: Papier
Beförderungsdokument für gefährliche Güter. Auf diesen können Sie die folgenden Informationen erfassen: Absender Beförderungspapier / Nummer Seite Referenz Nr. Shipper Referenz Nr. Spediteur Markierung der Gesamtstücke Nummer und Art der Versandstücke / Beschreibung der Güter Brutto- / Nettomasse und Volumen

Ab 0,36 €*
Schriftliche Weisung nach ADR 4-seitig / 4-farbig Euroscala
Größe: DIN A4 | Material: Papier
Schriftliche Weisungen gemäß ADR. Maßnahmen bei einem Unfall oder Notfall, welche sich während einer Beförderung ereignen

Ab 0,70 €*

Hier finden Sie das Beförderungsdokument (Multimodale Erklärung) für gefährliche Güter (IMDG-CODE Amendment 36/12 - ersetzt IMO-Erklärung) nebst Fortsetzungsblatt sowie das Formular "Shipper´s Declaration for Dangerous Goods" der IATA (Luftfracht).